Kommende Konzerttermine

Solothurner Singknaben - Stadtsingechor zu Halle

27 Jun 2022;Jesuitenkirche
19:00
Begegnungskonzert

Mozart Knabenchor Wien - Ragazzi Boys Chorus

28 Jun 2022;MuTh
19:00
Konzert

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben

29 Jun 2022;Erlöserkirche Stuttgart
19:00
Musikalische Atempause

Wiltener Sängerknaben

29 Jun 2022;Tiroler Landestheater
19:30
Tosca

Kieler Knabenchor

30 Jun 2022;St. Nikolai
18:30 20:00
Sommer-Konzert zum Schuljahres-Abschluss

Knabenchor der Jenaer Philharmonie

30 Jun 2022;Dom zu Magdeburg
19:30 22:30
Wandel der Zeit

Wiltener Sängerknaben

01 Jul 2022;Tiroler Landestheater
19:30
Tosca

Regensburger Domspatzen

02 Jul 2022;St. Ägidius
17:00
Konzert

Knabenchor Unser Lieben Frauen

02 Jul 2022;Unser Lieben Frauen
18:00
Vesper

Staats- und Domchor Berlin

02 Jul 2022;Berliner Dom
18:00 19:00
Domvesper

Bromley Boy Singers

02 Jul 2022;St Mary's Church
19:30
Summer Concert

Regensburger Domspatzen

03 Jul 2022;Dom St. Peter
10:00
Kapitelsmesse

Staats- und Domchor Berlin

03 Jul 2022;Berliner Dom
10:00 11:30
Gottesdienst mit Abendmahl

St.-Martins-Chorknaben Biberach

03 Jul 2022;St. Martin
17:00 18:30
Jahreskonzert

Knabenchor Hildesheim

03 Jul 2022;Center for World Music Timotheuskirche
17:00 18:30
Sommerkonzert – “Alles Liebe”

Achtung bitte beachten was wegen Corona abgesagt wird!

CD Empfohlen

A trebles voice

A trebles voice - Cover
KAC:
Verpackung: Jewelcase

Karl Kempter

KempterKarl500

Karl Kempter * 17.01.1819 in Limbach bei Burgau; † 12.03.1871 in Augsburg, war Singknabe in St Ulrich und Afra zu Augsburg750 und  deutscher Komponist. er war 1839 bis 1871 Domkapellmeister zu Augsburg.

Werke:

 

  • op. 9 Lateinische Messe in D für 4 Singstimmen, 2 Violin, Viola, Violon und Orgel obligat, Flöte, 2 Clarinett, 2 Hörner, 2 Trompetten und Pauken nicht obligat (Alternativfassung: Messe in D für 4 Männerstimmen, 2 Violinen, Viola, Violon u. Orgel oblig.; Flöte, 2 Clarinetten, 2 Hörner, 2 Trompeten u. Pauken nicht oblig.)
  • op. 11 Festmesse Nr. 1 in B für Soli, Chor und Orchester
  • op. 15 Lateinische Messe in G für Sopran, Alt, Tenor, Bass, 2 Violinen, Viola, Violon & Orgel oblig., Flöte, 2 Clarinetten, 2 Hörner, 2 Trompetten u. Pauken nicht oblig.; zum Gebrauche gut besetzter Land- u. kleinerer Stadtchöre
  • op. 24 Pastoralmesse in G für Soli, Chor und Orchester
  • op. 25 „Hodie Christus natus est“ Pastoral-Graduale für Sopran, Alt, Tenor, Bass, 2 Violinen, Viola, Violon oder Orgel oblig., 1 Flöte, 2 Clarinetten, 2 Hörner, 2 Trompetten, Pauken u. Violoncello nicht oblig.
  • op. 26 Pastoral-Offertorium für C oder A Clarinett-Solo, Sopran, Alt, Bass, 2 Violinen, Viola, Violon u. Orgel oblig., 1 Flöte, 2 Clarinetten, 2 Hörner u. Violoncello nicht oblig. (circa 1854)
  • op. 29 Lobgesang zur Ehre des heiligen Sebastian für Sopran, Alt u. Orgel obligat, dann Tenor, Bass u. Violon nicht obligat
  • op. 30 Deutsche Meßgesänge für 1 Singstimme mit Orgelbegl. u. beliebig. Gebrauche von Alt, Tenor & Bass-Stimme
  • op. 35 Messe in A für Sopran, Alt, Tenor, Bass, 2 Violinen, Viola, Kontrabass u. Orgel oblig., Flöte, 2 Clarinetten, 2 Hörner, 2 Trompeten u. Pauken nicht oblig.
  • op. 40 Trauer-Marsch für d. Pianoforte zu 4 Hdn. (circa 1853)
  • op. 41 Messe in C (circa 1860)
  • op. 45 Messe in F (circa 1860)
  • op. 47 „4 Antiphonae Marianae“ (circa 1855)
  • op. 56 „Dies irae“
  • op. 60 Rondo pastorale
  • op. 61 Messe in C für 1 Singstimme mit Orgel oblig., dann Alt, Bass, 2 Violinen, 2 Hörner ad lib.
  • op. 64 „Drei Hymni Mariani“ brauchbar als Gradualien oder Offertorien
  • op. 66 „Vademecum“ 112 kurze u. leichte Orgelstücke; für angehende Organisten im 2-, 3- u. 4stg. Satz in allen Dur- u. Moll-Tonarten; mit e. Anh.: Modulationen, Cadenzen, Finger- u. Pedalübungen
  • op. 72 Landmesse in C für Sopran, Alt, Bass, zwei Violinen und Partiturbass oder Violon obligat, Tenor, Viola, Flöte, zwei Clarinetten, zwei Hörner, zwei Trompeten u. Pauken nicht obligat, oder auch nur für vier Singstimmen mit ausgesetzter Orgel
  • op. 87 Messe in F/C (circa 1865)
  • op. 88 Vesperae de Beata in D/G (circa 1880)
  • op. 90 „Ave Maria“ für dreistimmig gemischten Chor
  • op. 96 Messe in D/G (circa 1865)
  • op. 105 Missa pastoritia in F für vierstimmig gemischten Chor, 2 Hörner, Streicher und Orgel
  • op. 129 Fest-Marsch
  • Oratorium „Johannes der Täufer“
  • Oratorium „Maria“
  • Oratorium „Die Hirten von Betlehem“
  • Oratorium „Die Offenbarung“
  • Sonntags-Vesper in G für 1 Singstimme mit Orgel oblig., dann Alt, Bass, 2 Violinen, 2 Hörner ad lib.
  • Requiem in c-Moll nebst Libera für vier Männerstimmen mit oder ohne Orgel-Begleitung
CD's:

Quellen

750  Kuhn Kaspar, Geschichts-Kalender oder tägliche Erinnerungen aus der Welt- und Kirchen-, Kunst- und Literatur-Geschichte, Augsburg, 1857, S. 42.

 
KAC:
Nachlassverwaltung:

CD zuletzt archiviert

2. Pop-Konzert

Cover - 2. Pop-Konzert
KAC:
Verpackung: Jewelcase

Vinyl zuletzt archiviert

The Boy´s Choir

Cover - The Boy´s Choir

Uns mit einer Spende unterstützen

 

 

btn donateCC LG

 

Achtung Spendenbescheinigung fürs Finanzamt  NICHT möglich!

Chorkleidungs Sammlung

 

Für eine Ausstellung benötigen wir 20 original Choroutfits,
aus unserer eigenen Sammlung.

Stand: 23.04.2021 wir benötigen noch:

6

Wer helfen kann bitte uns kontaktieren.

Free Joomla! template by L.THEME

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of this site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk